Do, 17. Feb. 2011 in Mainz

Beginn: 19:30 Uhr im DGB-Haus, Kaiserstr. 26-30 (mehr…)

Schulfrei für die Bundeswehr – Friedensbildung statt Militarisierung!

2010 unterzeichnete das Land Rheinland-Pfalz als erstes SPD-geführtes Bundesland einen Kooperationsvertrag mit der Bundeswehr. Dieser wird ein privilegierter Zu­gang zu Schüler_innen an allen weiterführenden Schulen des Landes verschafft. Wie keine andere Organisation können Werbeoffiziere künftig ihre bestenfalls einseitige Sicht auf Krieg und Frieden auf die Schüler_innen loslassen, ohne dass ihr Werbefeldzug durch Gegenpositionen oder pädagogische Konzepte beeinträchtigt wird. Offene Werbung für Kriegsdienst, die bislang auf Events wie Ausbildungsmessen beschränkt war, findet nun beispielsweise in ausfallenden Schulstunden ohne jegliche Begleitung durch Lehrer_innen statt, sie schließt sogar die Lehreraus- und fortbildung ein. (mehr…)